Ein ganz besonderer Anhänger des Clans

Die meisten Lagergruppen kennen das Problem: meistens hat man einfach zu wenig Stauraum/Platz für das ganze Zeugs, was man immer so mitschleppt. Vor allem, es wird immer mehr. So erging es auch uns. Mit der Zeit reichte unser Auto nicht mehr aus, so dass wir uns einen Anhänger ausleihen mussten. An dieser Stelle sei unserem Freund Fred gedankt, auf dessen Anhänger wir zurückgreifen konnten.

Vor ein paar Wochen hatten wir dann absolutes Glück und haben ein Schnäppchen gemacht. Wir haben bei einem Händler einen alten Viehtransporter entdeckt. Baujahr 1970, ein Oldtimer also. Er war jedoch gut in Schuß. Also haben wir ihn gekauft. Klar, war sofort, dass er ein wenig Farbe vertragen kann.

anhaenger_04

Dieses furchtbare Grün war so gar nichts für uns. Also haben wir ihn erst mal in mühsamer Arbeit abgeschliffen. Danach noch etwas Grundierung und das gute Stück wurde Schwarz angepinselt. Nun ging es an die feinen Malereien. Was sollte denn drauf sein? Klar war, dass wir auf alle Fälle unser Logo drauf haben wollten und eine schottische Flagge. Nach langem Überlegen wurden wir uns schnell einig, wie wir den Anhänger gestalten wollen. Es hat noch ein paar Tage gedauert, aber nun ist er endlich feritg! Wir finden er ist ein absoluter Hingucker geworden.

anhaenger_02

 

 

 

 

 

anhaenger_03

 

 

 

 

 

anhaenger_01

 

 

 

Wie findet ihr den Anhänger? Wir sind völlig begeistert und haben während der Restaurierung schon unsere Freunde mit ständigen Updates genervt 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.