Vegetarisches Erbsen-Möhren-Gemüse (4 Personen)

Wie immer nehme ich es mit den Mengenangaben nicht so genau 😉

Zutaten:Erbsen_Karotten_Gemüse

  • 250g Möhren
  • 250g Erbsen
  • ca 1-2 Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • etwas Butter (zum anbraten)
  • etwa einen halben Liter Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer(schwarz)
  • Zucker
  • Thymian
  • 1 Becher Saure Sahne
    • reichlich gehackte Petersilie

Natürlich ist es wie immer – wir brauchen Feuer und einen Kessel.
Anschließend werden die Möhren gewaschen und in ca 1cm dicke Scheiben gechnitten
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

Die Butter und Zucker in den Kessel geben und anschließend Zwiebeln und Knoblauch darin dünsten.
Anschließend die Möhren hinzugeben, kurz anbraten und dann mit der Brühe ablöschen.
Das ganze muss jetzt so lange köcheln bis die Möhren fast gar sind (kommt natürlich auf Kessel und Hitze an)
Danach die Erbsen hinzufügen und mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Schluß wird die Saure Sahne untergemischt und das ganze mit frisch gehackter Petersilie serviert.

Dazu ein frisches Brot und ein dunkles Bier – lecker!

3 Gedanken zu “Vegetarisches Erbsen-Möhren-Gemüse (4 Personen)

  1. Pingback: Kirrweiler Winelandgames – Familienlager | Clan of Glencairn

  2. Seyed gegrüßt,
    lecker Rezept habt ihr da, abe reine Frage habe ich dazu…Wieso heißt das Gericht Erbsen-Möhren-Gemüse, wenn laut Rezept keine Erbsen dabei sind?

    Gott zum Gruße, vielleicht begegnen wir uns auf unseren Reisen durch die Landen…?

  3. Hallo Tatomir,

    huch, die Erbsen sind wohl untergegangen. Vielen Dank, dass du uns darauf aufmerksam gemacht hast. Wir werden das umgehend korrigieren. Wir werden uns bestimmt auf unseren Reisen sehen 😉

    Grüße
    Ceit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.